Aktion 2019

»Gutes Gelingen«

Liebe Leser*innen,

»Gutes Gelingen« wünschte uns ein Spender. Gute Wünsche und Lob tun uns gut. So schrieb uns zudem ein Leser: »Ich bin seit einigen Jahren treuer Leser eures Blattes und finde es immer wieder sehr bereichernd eine Zeitung zu lesen, die den Fokus auf bestehende Initiativen & Projekte legt, die bereits im Hier und Jetzt in Ansätzen Utopie zu Realität umwandelt! Vielen Dank für eure Arbeit! Ich hoffe, ihr erreicht auch dieses Jahr euer Spendenziel und wünsche mir, dass eure Abozahlen stetig steigen mögen!«

Der Wunsch könnte für 2019 in Erfüllung gehen, der Trend ist schon mal da. Es sind erbauliche 907,55 Euro an Unterstützung eingegangen. Vom monatlichen benötigten Durchschnitt her sind wir somit erneut im Soll, um die anvisierten 7.000 Euro erreichen. Das macht Mut. Vielen Dank allen dafür.

Jedes neue Abo freut uns und stabilisiert uns finanziell. Dieses Mal kamen gleich sieben und eine Fördermitgliedschaft dazu. Bemerkenswert: Gleich zwei Schnupperabos wurden in ein Normalabonnement gewandelt. Auch ein Geschenkabo, befristet für ein Jahr, war dabei.

Getrübt wurde die Freude durch vier Kündigungen. Aber der Trend steht, wie unser Leser es sich gewünscht hat. Bitte helft weiter. Empfehlt die CONTRASTE weiter, es gibt nur wenige solcher authentischer Zeitungen. Verschenkt Schnupperabos, immer mehr Menschen sollen von Neuem im Alten erfahren. Wenn das Alte gegen die Wand fährt, hilft schließlich nur Einsteigen in eine andere Welt.

CONTRASTE würde gerne in die neu zu gestaltete Website einsteigen und dort die Informationen besser präsentieren. Endlich wollen wir dort unser PDF-Archiv einpflegen. Unser bisheriger Plan hat sich leider in Luft aufgelöst. Wir haben nun einen neuen Plan, der aber auch solidarisch günstig 1.000 Euro kosten wird. Wir bitten nun um Extra-Spenden mit dem Stichwort »Website«. Möge alles gut werden.

Gerne würdigen wir unsere Spender*innen durch Namensnennung, schreibt dazu bitte im Verwendungszweck »Name ja« oder sendet eine E-Mail an abos(at)contraste(dot)org.

Aus der CONTRASTE-Redaktion grüßt

Heinz Weinhausen

Mailingliste

Einfach hier eintragen:
lists.contraste.org/sympa/info/contraste-liste

Die Umgangsfomen zwischen den NutzerInnen dieser Liste haben wir in einer Netiquette festgelegt.


Schnupperabo

CONTRASTE kann einmalig zum Sonderpreis von 7,50 € drei Monate lang "beschnuppert" werden. Dieses Schnupperabo endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Hier bestellen ...


Lest Contraste

CONTRASTE kostet im Abo 45 Euro (europ. Ausland 51). Oder Ihr könnt Fördermitglied werden: Mindestbeitrag 70 Euro. Hier abonnieren oder beitreten.


Lexikon der Anarchie

Was bedeutet eigentlich Selbstverwaltung?
Hier könnt ihr es nachlesen.